Betriebliche Verbundausbildung

Bereich Metalltechnik

Die betriebliche Verbundausbildung hat besonders bei Betrieben der Metallbranche in den letzten Jahren eine wachsende Resonanz gefunden. Unser Angebotskatalog umfasst die Grundlagenbildung und modulare Fachlehrgänge für industrielle Metallberufe, wobei der Schwerpunkt auf den Berufen Industrie-, Werkzeug- und Zerspanungsmechaniker sowie Mechatroniker liegt. Aber auch Konstruktionsmechaniker, Technische Produktdesigner oder Systemplaner und Auszubildende anderer Metallberufe finden passende Lehrgangsangebote.
So bieten wir neben der Grundausbildung Metall zum Beispiel Kurse im konventionellen Drehen und Fräsen, der CNC - Programmierung, der Hydraulik/ Pneumatik/ Elektropneumatik und zur Vorbereitung auf die Abschlussprüfung an.

 

 Zur Realisierung stehen moderne Werkstätten in Zittau und im Bildungszentrum Oberland in Neugersdorf zu Verfügung. Wir beraten Sie gern zu unseren Lehrgangsangeboten oder unterbreiten Ihnen individuelle Vorschläge.